LIEBEVOLL SANIERTES RENDITEOBJEKT IN PROMINENTER INNENSTADTLAGE VON HAGEN-HOHENLIMBURG



OBJEKTDATEN:

  • Kaufpreis: 295.000 €
  • Objektnummer: 2213
  • Objektart: Mehrfamilienhaus
  • Lage: 58119 Hagen-Hohenlimburg
  • Adresse: Lohmannstr. 3
  • Baujahr: 1914
  • Grundstück: ca. 152 m²
  • Vermietbare Wohnfläche: ca. 165 m²
  • Vermietbare Fläche: ca. 245 m²
  • Einheiten: 3 Wohneinheiten, 1 Gewerbeeinheit
  • Ausstattung: Normal
  • JNKM (IST): ca. 22.560 EUR
  • Faktor: 13,07

---------------------------------------------------------


OBJEKTBESCHREIBUNG:       

Für Kapitalanleger! Diese attraktive Immobilie in Hagen-Hohenlimburg verfügt über drei gut vermietete Wohnungen mit 82 m², 43 m² und 40 m² Wohnfläche und einer gut vermieteten Gewerbeeinheit im Erdgeschoss.

 

Das Haus und die Wohnungen sind attraktiv und befinden sich in einem gepflegten Zustand. Alles wurde beständig modernisiert und den heutigen Anforderungen entsprechend gestaltet. 

 

Das Investment weiß sowohl mit einer Substanz, als auch mit einer soliden Mieterstruktur und einer guten Rendite sowie einer attraktiven Lage zu überzeugen. 

 

Aufteilung:

EG: Ladenlokal mit 80 m²

1. OG: Wohneinheit mit 82 m²

2. OG li: Wohneinheit mit 43 m²

2. OG re: Wohneinheit mit 40 m²

 

Die monatlichen Mieteinnahmen (kalt) belaufen sich auf ca. 1.830 EUR und dementsprechend jährlich auf ca. 21.960 EUR 

 

 

---------------------------------------------------------

 

LAGE:

Sämtliche Einrichtungen des täglichen Lebens (Lebensmittel, Ärzte,Apotheken, Schulen, Bushaltestellen etc) sind in unmittelbarer Umgebung und bequem fußläufig zu erreichen. In die Innenstadt von Hagen benötigt der Bus ca. 20 Minuten. Mit dem Auto benötigt man ca. 10 Min. Sehr gute Autobahnanbindung an die A46 und A45.

 

Hohenlimburg ist, allen Veränderungen zum Trotz, eine Kleinstadt geblieben. Hier kennt jeder jeden, sagt man. Und obwohl sie schon seit 1975 eingemeindet sind, sind eben doch ein ganz eigenes Völkchen geblieben. Die Heimatverbundenheit der Hohenlimburger ist legendär und vielleicht einzigartig in Hagen. 

 

 

 ---------------------------------------------------------

 

KÄUFERPROVISION:
Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an NIESSEN & FRITZE IMMOBILIEN eine Maklerprovision in Höhe von 4,76% einschl. 19% Mehrwertsteuer. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Wir weisen darauf hin, dass wir für beide Seiten – nämlich für Verkäufer und Käufer – als Makler provisionspflichtig tätig sind.

 

SONSTIGES:
Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Der Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass beim Erwerb einer Immobilie zum Kaufpreis jeweils die gesetzliche Grunderwerbssteuer sowie Notar- und Gerichtskosten für die Abwicklung des notariellen Kaufvertrages zu zahlen sind.

 

ANSPRECHPARTNER:
Name: Sören Fritze
Tel.:  02334 - 502 69 02 
   
E-Mail:  post@niessen-fritze.de