:: STADTBEZIRK HOHENLIMBURG

Foto: Udo Ernst Block / HAGEN-ALBUM
Foto: Udo Ernst Block / HAGEN-ALBUM

Stadtbezirksprofil 

Hohenlimburger sind eigentlich gar keine Hagener ...
Hohenlimburg ist, allen Veränderungen zum Trotz, eine Kleinstadt geblieben. Hier kennt jeder jeden, sagt man. Und obwohl sie schon seit 1975 eingemeindet sind, sind eben doch ein ganz eigenes Völkchen geblieben. Die Heimatverbundenheit der Hohenlimburger ist legendär und vielleicht einzigartig in Hagen.

 

Weithin sichtbares Aushängeschild des Stadtbezirk Hohenlimburg ist das Schloss Hohenlimburg. Die ehemalige Residenz der Grafschaft Hohenlimburg thront idyllisch über dem gleichnamigen Stadtteil. Das Museum im neuen Palais des Schlosses zeigt Exponate zur fürstlichen Wohnkultur des 18. und 19. Jahrhunderts und zur Geschichte des Schlosses. Im Wirtschaftsgebäude des Schlosses ist das einzige Kaltwalzmuseum Deutschlands angesiedelt. Dieser für die Wirtschaft des märkischen Sauerlandes so wichtige Industriezweig wird hier mit eindrucksvollen historischen Exponaten präsentiert. Auch die internationale Kanu-Elite ist in Hohenlimburg zu Hause. Im Lenne-Wildwasserpark finden jährlich bedeutende Wettbewerbe von deutschen Meisterschaften über WM- und Olympiaqualifikationen bis hin zu Europacuprennen und der Junioren-Europameisterschaft statt.

 

Hohenlimburg : Elsey : Henkhausen : Holthausen : NahmerReh
WesselbachBerchum : Garenfeld : Lennetal 


Einrichtungen im Stadtbezirk Hohenlimburg

Schloß Hohenlimburg - Foto. Udo Ernst Block
Schloß Hohenlimburg - Foto. Udo Ernst Block