NIESSEN.IMMOBILIEN

Büro und Postanschrift:
58119 Hagen-Hohenlimburg
Wiedenhofstr. 25
58119 Hagen

 

TEL: [02334] 808 92 14

FAX: [02334] 808 92 15
post@niessen-immobilien.de 

 

Öffnungszeiten:
montags bis donnerstags

09.00 - 12.30 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr

freitags

09.00 - 15.00 Uhr

und nach Vereinbarung,

auch am Wochenende.

KUNDENBEWERTUNGEN:

... Herr Nießen hat uns eine wunderschöne Immobilie vermittelt und diese auch durch sein Expose hervorragend beschrieben. Wir fühlten uns zu jedem Zeitpunkt gut beraten. Die Terminabsprachen erfolgten immer zeitnah. ... > mehr

... Es war eine sehr gute Entscheidung, die Vermarktung unserer Immobilie Herrn Bernd Nießen anzuvertrauen. Die Immobilie wurde hervorragend und professionell präsentiert. Der Verkauf erfolgte mit viel Sachverstand und großer Einsatzbereitschaft in sehr kurzer Zeit. ...> mehr

 

... Ich war mit Herrn Niessen mehr als zufrieden. Werde ihn bei Gelegenheit auf jeden Fall weiter empfehlen. Seine ruhige und zuverlässige Art, war äußerst angenehm. Er bekommt von mir auf jeden Fall mehr als die Note sehr gut. ... > mehr

TOP IMMOBILIENMAKLER 2013
Erfahrungen & Bewertungen zu NIESSEN.IMMOBILIEN

ATTRAKTIVES INVESTMENT: VOLL VERMIETETES 9-FAMILIENHAUS MIT 10 GARAGEN IN BEVORZUGTER WOHNLAGE

OBJEKTDATEN:

 

  • Objekt-Nr.: 2123
  • Kaufpreis: VERKAUFT
  • Vermietbare Fläche: ca 615
  • Grundstücksfl.: ca. 1.748 m²
  • Geschosse: K+EG+1.OG+2.OG+Spitzboden
  • Garagen/Stellplätze: 10/3
  • Baujahr: 1962
  • Sonstige Nutzfläche:  Keller, Dachboden
  • Verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • Ausstattung: Gepflegt
  • Grundbesitzabgaben: 665,67 Vierteljährlich
  • Garagen 10
  • Kfz-Abstellplätze: 3
  • Gesamtkapitalrendite:  7,46 %
  • Faktor: 13,38
  • JNKM (IST) : 40.288,20 inkl. Garagen
  • Durchschnittlicher m²-Preis (Miete): 4,78 EUR / m²

 

 

                            ---------------------------------------------------------


OBJEKTBESCHREIBUNG:       
Für Kapitalanleger!


Bei diesem exkluskiv von uns angebotenen Renditeobjekt handelt es sich um ein dreigeschossiges Wohnhaus im Stil der 1960er Jahre. Das im Jahre 1962 erbaute Mehrfamilienhaus ist die optimale Kapitalanlage in Niedrigzinszeiten. Die Immobilie besticht durch sein gepflegtes Erscheinungsbild und die schönen bautypsichen Details seiner Zeit.


Auf jeder Etage befinden sich 3 Wohnungen mit 2-4 Zimmern, Diele, Küche, Tageslichtbad und schönem Sonnenbalkon. Die linke Wohnung ist jeweils ca. 71 m² groß, die Mittlere ca. 74 m² und die Rechte ca. 60 m². Abweichend hiervon haben wir in dem 2. OG andere Wohnungsgrößen: die linke Wohnung ca. 91 m², die Mittlere 54 m² und die rechte Wohnung ca. 60 m². Der Zustand der Wohnungen ist größtenteils sehr gepflegt.


Ebenfalls zu erwähnen ist, dass das Dachgeschoss mit weiteren 2 Wohneinheiten ausgebaut werden kann. Eine Bauvoranfrage wurde bereits gestellt und genehmigt, ist jedoch zeitlich abgelaufen. 


Kennzeichnend für das Wohnhaus ist die aktuelle Mieterstruktur. Die durchweg solventen Mieter pflegen stets einen guten Umgang miteinander, was sich in der äußerst geringen Mieterfluktuation wiederspiegelt. Das Objekt ist zu 100 % ausgelastet und weist somit keinen Leerstand auf.


FAZIT: Das Investment weiß sowohl mit seiner guten Bausubstanz,einer attraktiven Rendite, sowie seiner gefragten Lage zu überzeugen
 
LAGE:
HAGEN - HASPE/QUAMBUSCH
Diese Immobilie liegt westlich der Hagener Innenstadt, im beliebten Ortsteil Hagen-Quambusch. Quambusch, über die Ortsgrenzen bekannt für das Haus Harkorten, eine baulich fast vollständig erhaltene, jedoch verfallende Gutsanlage und der ehemalige Wohnsitz der Patrizier- und Unternehmerfamilie Harkort.
Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs wie z. B. Supermärkte, Friseure, Gastronomie, Cafe`s Textilbedarf, Kindergärten, Schulen, Banken, Ärzte und Apotheken sind hier vorhanden.
Hagen-Quambusch ist infrastrukturell durch die nahegelegene A1 sehr gut an das gesamte Ruhrgebiet angebunden. Die Innenstadt von Hagen erreichen Sie in 10  Autominuten.

 

                               ---------------------------------------------------------

 

KÄUFERPROVISION:
Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an niessen.immobilien eine Maklerprovision in Höhe von 3,57% einschl. 19% Mehrwertsteuer. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Wir weisen darauf hin, dass wir für beide Seiten – nämlich für Verkäufer und Käufer – als Makler provisionspflichtig tätig sind.

 

SONSTIGES:
Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Der Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass beim Erwerb einer Immobilie zum Kaufpreis jeweils die gesetzliche Grunderwerbsteuer sowie Notar- und Gerichtskosten für die Abwicklung des notariellen Kaufvertrages zu zahlen sind.

 

ANSPRECHPARTNER:
Name: Bernd Nießen
Tel.:  02334 - 502 69 02 
Mobil:  0151-52102545
E-Mail:  post@niessen-immobilien.de